Schlagwort-Archive: Burma

Drogengipfel in Bangkok: Asiatische Pazifikländer vertiefen Zusammenarbeit im Kampf gegen Drogen

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Wenn man an Regionen denkt, welche vom Rauschgifthandel betroffen sind, fallen einem meistens Mexiko, Kolumbien oder andere südamerikanische Länder ein. Was viele vergessen: Auch Südostasien hat ein massives Drogenproblem.

Um dagegen anzugehen, hat die UNODC bereits vor vielen Jahren damit begonnen, das sogenannte Meeting of Heads of National Drug Law Enforcement Agencies (HONLEA) – ein ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Gegenmaßnahme, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Burmesische Drogenkuriere in Schießerei mit thailändischer Polizei getötet

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Wie Shan Herald und BBC berichten wurden in der thailändischen Provinz Chiang Rai am Montag bei einer Schießerei mit Polizei und Grenzschutz 8 Drogenschmuggler erschossen. Neben Waffen wurden rund 70kg Crystal Meth und 550.000 Amphetamin Pillen gefunden. Bei den Opfern handelt es sich höchst wahrscheinlich um Angehörige der Burmesischen Punako People’s Militia Force.

Der Nordwesten ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Myanmar: Gewalt und Drogenmissbrauch unter Soldaten

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Die Drogenproblematik in Myanmar scheint sich nicht auf die Zivilgesellschaft zu beschränken. In einem verlassenen Armeeposten, nahe Laja Yang, fanden Angehörige der Kachin Independence Army (KIA) Amphetamine und selbstgebaute Pfeifen.

Die KIA ist ihres Zeichens der militante Arm der Kachin Independence Organisation (KIO). Im Letzten Monat kam es vermehrt zu Zusammenstößen zwischen den Aufständischen, die ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Myanmar auf dem Weg zu einer neuen Drogenpolitik?

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Als Außenminister Westerwelle Ende April im Rahmen seiner Asien-Reise nach Rangun, Myanmar, reiste, war klar, dass dies ein Augenblick von historischer Bedeutung sein würde. Noch nie zuvor hatte ein bundesdeutscher Außenminister dem Land einen offiziellen Besuch abgestattet. Dieses Novum lässt sich auf die langsame Öffnung des Landes hin zur Demokratie zurückführen. Nach jahrzehntelanger Militärdiktatur und ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar