Schlagwort-Archive: Internet

Moderne Transportwege und das Darknet begünstigen den Drogenhandel

Satellitenaufnahme von der Erde Satellitenaufnahme mit Lichtern der Städte | Bild (Ausschnitt): © NASA´s Marshall Space Flight Center [CC BY-NC 2.0]  - Flickr Die UNODC berichtet, dass Fortschritte in der Technologie, Transport und bei Reisewegen die Effizienz und Geschwindigkeit der globalen Wirtschaft gesteigert haben und somit auch den Drogenhandel. Es wird angenommen, dass jedes Jahr mehr als 420 Millionen Schiffe Waren über die Weltmeere transportieren. Die meisten verfrachten legale Waren, aber die Autoritäten können nicht alles kontrollieren.
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pakistans Drogenproblem verschärft sich

  Bild (Ausschnitt): ©  Jordi Bernabeu Farrús [CC BY 2.0]  - Flickr

Jedes Jahr verfallen 40.000 Menschen den Drogen in Pakistan. Dass Drogen gerne konsumiert werden, ist mittlerweile bekannt. Jedoch erscheint es zunächst unglaubwürdig, wenn man in den Nachrichten liest, dass mehrere Tonnen von Drogen verbrannt werden und Soldatinnen „Selfies“ damit machen. Die Anti Narcotics Force (ANF) hat diese Situation jedoch dargestellt. Vor einiger Zeit konnte sie ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

China: Synthetische Drogen mittlerweile beliebter als Opium und Heroin

Crystal Meth Crystal Meth - In China auch oft "Ice" genannt | Bild (Ausschnitt): © Radspunk [CC BY-SA 3.0]  - Wikimedia Commons In China werden Drogendelikte, sei es Konsum, Besitz oder Verkauf oftmals mit enorm harten Strafen geahndet. Erst gegen Ende des Jahres 2017 wurden in der Provinz Guangdong im Süden Chinas 10 Leute, von denen sieben wegen drogenbedingten Vergehen verurteilt worden sind, in einem öffentlichen Schauprozess hingerichtet. Das ganze fand in einem Sportstadion vor mehreren tausenden Zuschauern statt und konnte auch zusätzlich live im Fernsehen mit verfolgt werden.
Veröffentlicht unter Allgemein, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kirgistan: Steigender Heroinkonsum – Immer mehr Menschen mit HIV infiziert

 Der Heroinmarkt in Zentralasien ist mehrere Milliarden Euro wert | Bild (Ausschnitt): © (c) Webking  - Dreamstime Die einst meistgenutzte Handelsroute, um Waren und Güter zwischen Zentralasien und Europa zu transportieren, ist die sogenannte Seidenstraße. Jedoch ist der Handel mit Seide, Wolle, Gold und Gewürzen längst Geschichte. Heutzutage wird hier überwiegend Heroin, das in Afghanistan hergestellt wird, über Kirgistan, Turkmenistan, Tadschikistan und Usbekistan zum Endkonsumenten nach Russland und weiter nach Europa gebracht.
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterwegs im Darknet – Dealer weiten ihre Geschäfte auf das Internet aus

  Bild (Ausschnitt): ©  Adam88x  - Dreamstime.com Im Zeitalter der Digitalisierung dehnt sich auch die Branche des Drogenhandels immer weiter im Internet aus. Im Darknet findet man als Käufer alles Verbotene. Über ein ansprechendes Bild und eine vielversprechende Produktbeschreibung sowie zahlreiche Kundenbewertungen entscheidet sich der Konsument aus einem umfangreichen Katalog für die Droge seiner Wahl. Nachdem er mit dem Händler verschlüsselt in Kontakt getreten ist und die Bitcoins überwiesen sind, wird die Ware schon per Post verschickt.
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rios Favelas vor Olympia: Willkommen in der Hölle

  Bild (Ausschnitt): © Chris Jones [CC BY-NC 2.0]  - Flickr Den Favelas droht mit Olympia ein Rückfall in alte Zeiten, in denen sich Drogenbanden und Sicherheitskräfte einen erbitterten und blutigen Kampf lieferten.
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Crystal Meth: einfach im Internet bestellen und per Post bekommen

  Bild (Ausschnitt): © Rafael Garcia-Suarez - Wikimedia Commons

Diese Woche begann in Berlin der Prozess gegen zwei mutmaßliche Dealer, die gemeinsam den Handel mit Crystal Meth, welches schon beim ersten Konsumieren abhängig machen kann, aus Schöneberg europaweit betrieben. Die Berliner Polizei beschlagnahmte 4,5 Kilogramm der gefährlichen Droge, der größte je in Berlin sichergestellte Fund. Er hatte einen Straßenwert von rund 680 000 Euro. ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Nationales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mexikanische Kartelle benutzen immer mehr Kinder als Auftragskiller

 (Symbolbild) | Bild (Ausschnitt): © Yavidaxiu - Wikimedia Commons

Ihr Gesicht ist verhüllt, nur die Augen sind zu sehen. Manchmal halten sie grinsend eine Waffe in der Hand. Sie sind bekannt als die sogenannten „child hit man“, also „Kinderauftragsmörder“. Für mexikanische Drogenkartelle sind diese Kinder und Jugendlichen mittlerweile Teil ihres schmutzigen Alltags geworden.

Es handelt sich meist um Jungen, die die neue „Killergeneration“ für ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was „El Chapos“ Flucht wirklich bedeutet? – Nichts!

  Bild (Ausschnitt): © Ipeape - Wikimedia Commons

Die Berichterstattung boomt. Das Internet ist voll mit Analysen und Schilderungen des filmreifen und spektakulären Gefängnisausbruchs des einflussreichsten mexikanischen Drogenbosses „El Chapo“ Guzmán und natürlich den Folgen und Auswirkungen dieser Flucht. Die Medien sprechen von einer „Peinlichkeit“ bzw. „Erniedrigung“ für Mexiko und vor allem von einem Versagen des Sicherheitssystems dieser Drogenhochburg.

Zeit, jegliche Medienhetze außer ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Monsanto im Marihuana-Rausch – Ist der Großkonzern an Uruguays Legalisierung beteiligt?

  Bild (Ausschnitt): © Vladwitty - Dreamstime

In etwa einem halben Jahr ist es soweit: In Uruguay ist der legale Anbau, Verkauf und Konsum von Marihuana möglich. Der Spiegel betitelt das Land als „künftig weltweit beachtetes Drogenversuchslabor“ – und das mit Grund, denn Uruguay ist das erste Land der Welt, das es wagt, das Rauschmittel komplett zu legalisieren. „Einer muss ja den ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar