Schlagwort-Archive: Methamphetamin

Bangladesch: Perspektivlosigkeit treibt Rohingya in den Drogenhandel

Rohingya  Bild (Ausschnitt): © European Commission DG ECHO [CC BY-ND 2.0]  - Flickr Viele Angehörige der muslimischen Minderheit in Myanmar, der Rohingya, müssen aufgrund von Verfolgung nach Bangladesch fliehen. Dort rutschen sie oft, bedingt durch ihre Perspektivlosigkeit, in die aufblühenden Drogengeschäfte im südasiatischen Land ab.
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der kambodschanische War on Drugs

Phnom Penh, Kambodschas Hauptstadt  Bild (Ausschnitt): © Ashley [CC BY-NC-ND 2.0]  - Flickr Die kambodschanische Regierung startete zum 01.01.17 die erste offizielle staatliche Anti-Drogen-Kampagne des Landes. In der ersten Woche wurden schon über 650 Personen festgenommen. Das Land in Südostasien liegt direkt unterhalb des sogenannten Goldenen Dreiecks, das Grenzgebiet zwischen Laos, Thailand und Myanmar. Diese Region ist als Drogenhochburg Südostasiens bekannt. Kambodscha ist stark von Importen aus diesen angrenzenden Ländern betroffen, besonders von Methamphetamin aus Laos.
Veröffentlicht unter Gegenmaßnahme | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Iran: Drogensucht und Kinderhandel in Teheran

Kinder Teppichfabrik Iran Symbolbild für Kinderhandel  | Bild (Ausschnitt): © OXLAEY.com [CC BY 2.0]  - Flickr Auf Teherans Straßen kann man alles kaufen: Alkohol, Drogen, Sex und Nieren, aber jetzt auch, auf die Drogenproblematik zurückzuführen, Neugeborene. Im Sog der Armut sind Menschen - vor allem drogenabhängige Frauen - obdachlos und oft zur Prostitution gezwungen, so verzweifelt, dass sie in der Umgebung der Krankenhäuser ihre Säuglinge nach der Entbindung verkaufen. Vor allem an Bettlerbanden und Drogenhändler und so schließt sich ein Teufelskreis in der Drogenproblematik. Auch für die Kinder, falls sie überleben sollten, wird die Zukunft immer perspektivenloser und das Land scheint dem Drogenproblem nicht mehr entkommen zu können.
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thailand möchte Meth entkriminalisieren

  Bild (Ausschnitt): © พีรพล อนุตรโสตถิ์ [CC BY 3.0]  - Wikimedia Commons

Thailand hat zugestimmt, die Entkriminalisierung von einigen Drogen wie Methamphetamin in Betracht zu ziehen. Die Vereinten Nationen haben mit Blick auf eine neue Perspektive in der Generelversammlung diese Entscheidung getroffen. Der Justizminister des Landes Gen. Paiboon Koomchaya hat außerdem vorgeschlagen, diese Rauschgiftmittel aus der Liste der gefährlichsten Drogen zu streichen und neue Maßnahmen für die ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Drogenhandel in Westafrika – ein wichtiger Schlüssel der Entwicklungsbemühungen

Kokainhandel  Bild (Ausschnitt): © Robtek [All rights reserved]  - Dreamstime

Westafrika ist als Drehscheibe für den Drogenhandel bekannt. Laut UN-Angaben werden 60 Prozent des in Europa konsumierten Kokains durch diese Region geschmuggelt. Doch die westafrikanische Subregion hat derzeit eine starke Zunahme des Verbrauchs und der Produktion von Drogen zu verzeichnen. Zudem nimmt die Korruption und Straflosigkeit zu, die vor allem Drogenbarone in der Region begünstigt. ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Yaba in Thailand: Meth-Pillen mit Fruchtgeschmack treiben Kinder in die Sucht

  Bild (Ausschnitt): © Drug Enforcement Administration - Wikimedia Commons

Vor zwei Wochen wurde im Zuge der Verhaftung eines Ehepaares im Norden Thailands  ein gefährlicher Trend im dortigen Drogenhandel deutlich: Dealer verkaufen vermehrt Yaba-Pillen mit Fruchtgeschmack an Kinder und Jugendliche, um diese in die Abhängigkeit zu treiben.

„Yaba“ bedeutet auch „verrücktmachende Medizin“ und bezeichnet eine Mischung aus Koffein und Methamphetaminen. Angeblich wurde die Substanz im ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Mexikos Drogennetz spannt sich bis nach Westafrika

  Bild (Ausschnitt): © Radspunk - wikimedia commons Dass Mexiko und die USA mittlerweile auch im Meth-Handel stark vernetzt sind, ist bereits bekannt. Doch nun wurden auch Verbindungen nach Nigeria festgestellt. “The Mexican Meth-Production goes global!“
Veröffentlicht unter Fall, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wird die neue Regierung Myanmars den Drogenhandel weiterhin zulassen?

  Bild (Ausschnitt): © Htoo Tay Zar - Wikimedia Commons

Nach über 50 Jahren militärgestützter Regierung hat Myanmar erstmals wieder einen zivilen Präsidenten. Htin Kyaw, das neue Staatsoberhaupt des Landes, gilt als enger Vertrauter der Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Ky. Diese, Vorsitzende der Partei „Nationale Liga für Demokratie“ (NLD) und Hoffnungsträgerin der Demokratiebewegung, ging zwar als Siegerin aus der vergangenen Wahl hervor, kann jedoch aufgrund ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Macht der Nachfrage: Meth-Handel in die USA steigt

  Bild (Ausschnitt): © Sgt. 1st Class Gordon Hyde - Wikimedia Commons

Die Nachfrage nach Methamphetamin in den USA steigt – mexikanische Drogenkartelle fokussieren sich immer mehr auf den Handel mit Meth. Weil der Konsum ungebrochen ist und die kriminellen Gruppen sich bereits auf die Herstellung spezialisiert haben, wird das Meth effizient und in hoher Qualität produziert. Das Sinaloa-Kartell ist mittlerweile für 80 Prozent des Meth-Handels in ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Australien und der Kampf gegen die synthetische Droge Crystal Meth

  Bild (Ausschnitt): © Radspunk - Wikimedia Commons

In den vergangenen Tagen wurde von dem größten Drogenfund in Australien in den Medien berichtet. Bereits Ende 2015 konnte in Sydney große Mengen des Amphetamines Crystal Meth sichergestellt werden. Damit ist der Polizei eine riesiger Fang ins Netz gegangen.

Die Drogen waren an verschiedenen Orten in Sydney beschlagnahmt worden, nachdem ein großer Fund in einem ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Nationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar