Schlagwort-Archive: Synthetische Drogen

Malaysia: Kampf gegen die Drogen – Duterte als Vorbild?

Drugs  Bild (Ausschnitt): ©  Max Boschini [CC BY-NC 2.0]  - flickr.com In Malaysia steigt die Anzahl an Drogenabhängigen und das Land verzeichnet immer mehr Labore für synthetische Drogen auf eigenem Boden. Der Präsident wünscht sich nun die Unterstützung des philippinischen Präsidenten Duterte im Kampf gegen Drogen.
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Argentinien: Papst Franziskus` Kampf gegen Drogen in seinem Heimatland

Papst auf dem Petersplatz  Bild (Ausschnitt): © Nick Postorino [CC BY-NC 2.0]  - Flickr Der Kampf gegen Drogen beschäftigt schon lange nicht mehr nur nationale und internationale Politiker. Besonders seit der Wahl von Papst Franziskus im März 2013 wendet sich auch die Katholische Kirche diesem Thema zu. Da Franziskus selbst in Argentinien zur Welt kam und seinem Heimatland noch immer sehr verbunden ist, widmet er Südamerika dabei besondere Aufmerksamkeit.
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Argentinien: Das Problem mit synthetischen Drogen

Ecstasy Pills  Bild (Ausschnitt): © Chris Breikss [CC BY 2.0]  - Flickr In dem bisherigen Drogentransitland stieg in den letzten Jahren die Produktion von synthetischen Drogen immens an. Zwischen Januar und Oktober 2016 wurden laut argentinischen Behörden 139 204 synthetische Drogen in Pillenform konfisziert. Das sind 500 Prozent mehr als im Jahr 2015. Diese Entwicklung könnte eine Gefahr für die Argentinier werden, die unter der Drogenwirtschaft zu leiden hätten.
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thailand und Myanmar: Synthetische Rauschmittel verdrängen pflanzliche Drogen

 Yabatabletten | Bild (Ausschnitt): © Labib Ittihadul [CC BY 2.0]  - flickr Das Goldene Dreieck war in der Vergangenheit für den Anbau von Schlafmohn bekannt. Da die Vereinten Nationen in Zusammenarbeit mit den nationalen Regierungen jedoch seit Jahren sehr aktiv im Kampf gegen die daraus produzierten Drogen sind, ist der Anbau besonders im Norden von Thailand stark zurück gegangen. Der Rückgang des Schlafmohnanbaus bedeutet jedoch nicht, dass Drogen nun komplett aus dieser Region verschwunden sind. Sie tauchen nur in veränderter Form auf.
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Drogenstaat Indonesien: Hinrichtung vier weiterer „Drogenverbrecher“

Indonesien ist einer von 33 Staaten, in denen Menschen wegen Drogendelikten hingerichtet werden können. Indonesien ist einer von 33 Staaten, in denen Menschen wegen Drogendelikten hingerichtet werden können. | Bild (Ausschnitt): © greg johnson [CC BY-NC-ND 2.0]  - Flickr

Vor wenigen Stunden sind in Indonesien vier verurteilte Drogenkriminelle von einem Erschießungskommando hingerichtet worden. Die Exekution weiterer zehn Gefangener steht kurz bevor. Indonesien ist eines von 33 Ländern, dass Drogenverbrechen mit der Todesstrafe ahndet. Dieses Strafmaß wird nicht nur von zahlreichen Menschenrechtsorganisationen verurteilt, es verstößt auch gegen das Völkerrecht.

Indonesien kann seine Außengrenzen als Inselstaat ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Drogensynthese im Stadtzentrum: Kolumbien ist Marktführer im Kokainexport

Kolumbien ist der weltweit größte Kokainexporteur.  Bild (Ausschnitt): © Cheeese - Dreamstime

Bei der Herstellung von Kokain aus Kokablättern werden mitunter gefährliche Chemikalien verwendet. Diese sind teilweise hochgradig entflammbar und sollten nicht eingeatmet werden. Außerdem steigt in den Gebieten, in denen Drogen hergestellt werden, durch die erhöhte Kartellpräsenz auch die Kriminalität. Bisher wurden Kokain und synthetische Drogen nur in ländlichen Regionen Kolumbiens produziert. In jüngster Zeit konnten ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Indien – vom Drogenhandel zum Drogenkonsumenten

  Bild (Ausschnitt): © Romastudio  - Dreamstime.com

Drogenabhängigkeit hat sich in Indien zu einem ernsten sozialen Problem entwickelt. In Staaten wie Maharashtra, Nordostindien, Karnataka, Goa und Punjab ist der Drogenkonsum stark angestiegen. Zusätzlich haben die Drogenbeschlagnahmungen im Land stark zugenommen. Da Indien sich in der Nähe zum Goldenen Halbmond (Afghanistan, Iran und Pakistan) sowie zum Goldenen Dreieck (Myanmar, Laos und Thailand) befindet, ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Werden synthetische Drogen Kokain ersetzen?

  Bild (Ausschnitt): © พีรพล อนุตรโสตถิ์ [CC BY 3.0]  - Wikimedia Commons

Am 10. November warnte der peruanische Antidrogenbeauftragte Perus Alberto Otarola vor einer steigenden Nachfrage an synthetischen Drogen, bedingt durch den Rückgang des Marktes für Kokain. Seine Prognose bezog sich auf die nächsten zwei Jahrzehnte.

Otarola begründete dies mit der Vielzahl an Möglichkeiten, die es erlauben würden, synthetische Drogen herzustellen. Laut der Inter-American Drug Abuse Control ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Immer mehr synthetische Drogen in Polen

  Bild (Ausschnitt): © n.v. - Wikimedia Commons

Sosnowiec, Polen – Vier Krankenpfleger versuchen einen Teenager auf Drogen ruhig zu halten. Seine blutunterlaufenen Augen sind weit aufgerissen, er keucht schwer und sein Körper trieft vor Schweiß. Er zittert am ganzen Leibe. „Lasst mich“ brüllt er. Dr. Klopotowski, Leiter des Zentrums für Akute Vergiftungen in Sosnowiec sagt: „Einigen gelang es sogar, die relativ schwachen ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Meth auf Mausklick – Chinas Metamphetamin Problem ist ein globales Problem

  Bild (Ausschnitt): © Radspunk - Wikimedia Commons

Illegale Drogen aus China zu bestellen ist so einfach wie auf einer Tastatur zu tippen. Einige Webseiten bieten gefährliche Stimulantien an, die in China zwar nicht verboten sind, aber dafür in vielen anderen Ländern, in die sie verschifft werden. Eine andere Seite verkauft neben Trampolinen und Klimaanlagen auch illegale Halluzinogene, die im April zu einem ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Gegenmaßnahme, Internationales | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar